Die Enthärtungsanlage an der Gewinnungsanlage Wenau wurde am 01.09.2014 in Betrieb genommen

Nach dem die Enthärtungsanlage in Betrieb genommen wurde, liegt die Härte des Trinkwasser im Verbandsgebiet des WZV im Härtebereich II (9,5 dH). Wir bitten die Kunden, entsprechende Vorkehrungen für die im Wohnhaus befindlichen Geräte zu treffen.

Langerwehe, 09.09.2014

Für Rückfragen stehen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Ihr Wasserwerk Langerwehe
Die Betriebsleitung

 


(0) comments

Comments are closed.

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wasserleitungszweckverband Langerwehe
Im Gewerbegebiet 3
52379 Langerwehe

0 24 23 / 40 87 - 0
info@wzv-langerwehe.de

Ablesung des Wasserzählers
Landesprojekt Benchmarking Wasserversorgung
Wissenswertes zum Thema Wasser

Kann Leitungswasser Mineralwasser ersetzen?

Die Deutschen sind ein Volk der Mineralwasserkäufer und -trinker. Sowohl aus ökonomischen als auch ökologischen Gründen ist die Nutzung von Leitungswasser als Trinkwasser sinnvoll, denn das Leitungswasser unterliegt noch strengeren Kontrollen als es bei Mineralwasser der Fall ist.