Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Als moderner Dienstleister sind wir immer da, wenn es um die Wasserversorgung im Verbandsgebiet des Wasserleitungszweckverband Langerwehe geht. Wir versorgen täglich ca. 20.000 Personen mit Trinkwasser, das wir aus unseren drei Tiefbrunnen und der Wehebachtalsperre beziehen.

Für den Wasserleitungszweckverband Langerwehe suchen wir zum 01.09.2024 eine/n:

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Verteilung und Verwaltung der internen und externe Ein- und Ausgangspost
  • Betreuung der zentralen Telefonanlage
  • Kontrolle der Arbeitszeiterfassung
  • Pflege der Personaldaten (Urlaubserfassung, arbeitsmedizinische Untersuchungen)
  • Ausgabe und Abrechnung der Standrohre
  • Schriftverkehr (mit Versicherungen, Kostenvoranschläge, Bestellungen, Ausschreibungen, Behörden)
  • Sitzungsunterlagen des Betriebsausschusses und der Verbandsversammlung anfertigen
  • Niederschriften aufnehmen und verfassen
  • Leitungsauskünfte bei Rohrbrüchen einholen
  • Unterstützung bei der Jahresverbrauchsabrechnung

Was Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zur Industriekauffrau/-mann o.ä.
  • gute Anwenderkenntnisse in MS-Office-Produkten und Bereitschaft die Bedienung anwenderspezifischer Software zu erlernen
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • eine selbständige, strukturierte, kostenbewusste und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick
  • Führerschein Klasse B/BE
  • idealerweise Kenntnisse der Abrechnungssoftware Schleupen

Was wir bieten:

  • ein eingespieltes Team, in dem Sie gut aufgehoben sind
  • angenehme Kollegialität und familiäre Atmosphäre eines mittelständischen Betriebs
  • Chance zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des TV-V
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per Post oder per E-Mail an:
Wasserleitungszweckverband Langerwehe
Herrn Andreas Pütz
Im Gewerbegebiet 3
52379 Langerwehe
E-Mail: bewerbungen@wzv-langerwehe.de

Sie haben Fragen?

Gerne sind wir für Sie persönlich da. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Vorheriger Beitrag
Mineralwasser oder Leitungswasser?
Nächster Beitrag
Fernauslesbare, digitale Wasserzähler kommen
keyboard_arrow_up